Art in Europe, 1700-1830

 

Es gehörte wohl Mut dazu, dass die Oxford University Press den Band ihrer History of Art über das 18. Jahrhundert an einen „jungen Wilden“ vergeben hat und ein Manuskript angenommen hat, das man etwas untertrieben als unkonventionell bezeichnen kann. Schon der Untertitel von Art in Europe 1700-1800 ist irritierend: A History of the Visual Arts in an Era of Unprecedented Urban Economic Growth. Craske kümmert sich nicht um schöne etablierte Epochenbezeichnungen wie Rokoko, Klassizismus oder Romantik. Und seien wir ehrlich, was helfen sie eigentlich für das Verständnis der Kunst? Craskes Buch ist eine bebilderte Sozialgeschichte, die sich als Kunstgeschichte tarnt, oder vice versa. Obgleich es schon Sozialgeschichten der Kunst gegeben hat, aber so wie Craske es handhabt, ist dies Konzept völlig neu und originell. This survey comes as a breath of fresh air, urteilte der berühmte Roy Porter über das Buch. Dies ist eine transnationale Synthese aller intellektuellen, philosophischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekte des 18. Jahrhunderts in Europa, immer wieder festgemacht an Beispielen der bildenden Kunst. Hier wird die Romantik nicht von der Industrial Revolution getrennt, Bilder des englischen Hofes nicht von Hogarth‘ Rake’s Progress. Illustriert wird das Ganze von 188 Abbildungen, vielen davon in Farbe. Und viele davon unbekannt. Und es gibt Fußnoten, eine exzellente Bibliographie, eine Zeittafel und einen Index. Was kann man sich mehr wünschen?

Advertisements

Über jay

Literatur-Kunst-Film-Mode-undsoweiter
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s