Sublime and Beautiful

Die Ästhetik des Naturerlebnisses als sublime and beautiful von Edmund Burke verbreitet sich im 18. Jahrhundert ebenso wie der Tourismus der Engländer.
Auf seiner Grand Tour sucht der englische Reisende auf dem Rhein, in den Alpen und in Italien die Kategorien von sublime & beautiful und dem Pittoresken zu finden. Das Erlebnis der Landschaft wird ästhetisch normiert, am Ende dieser Entwicklung steht der Baedeker und die Ansichtskarte von der schönen Natur. Die Umwertung der Landschaft (im 17. Jahrhundert hatten Berge noch nichts Majestätisches, sondern wurden als Warzen auf dem Angesicht der Erde betrachtet) im 18. Jahrhundert ist eine der interessantesten Bewegungen der europäischen Ästhetik und Kulturgeschichte. Sowohl in der Landschaftsmalerei als auch in der Literatur. Es gibt zu diesem Thema inzwischen Literatur, die man in Metern messen kann. Aber alle Studien beziehen sich auf zwei Bücher, auf Elizabeth Wheeler Manwarings Buch Italian Landscape in 18th Century England aus dem Jahre 1925 und auf Marjorie Hope Nicolsons Mountain Gloom and Mountain Glory aus dem Jahre 1959.
400 Seiten voller Bildung, immens gut zu lesen. Wenn wir unser Verhältnis zur Natur verstehen wollen (und das gilt auch für die neue Richtung des ecocriticism) kommen wir an diesem Buch nicht vorbei. Auch Simon Schama in seinem großartigen Landscape and Memory gibt das unumwunden zu. Dank der Weyerhaeuser Foundation ist das Buch, das lange vergriffen war, seit zehn Jahren wieder erhältlich.

Über jay

Literatur-Kunst-Film-Mode-undsoweiter
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s