Archiv des Autors: jay

Über jay

Literatur-Kunst-Film-Mode-undsoweiter

Peter Paul Rubens

Der englische Kriminalschriftsteller Eric Ambler und Peter Paul Rubens haben heute Geburtstag. Über Rubens hätte ich auch schreiben können, doch zu dem fällt mir nichts ein. Ich mag ihn nicht, obgleich ich weiß, dass er ein großer Maler ist. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Brücke von Arcole

Der General Charles Pierre François Augereau, der heute vor 201 Jahren starb, war der Sohn eines Pariser Obsthändlers. Der eine Frau aus München geheiratet hatte. Sie hat mit ihrem Sohn nur Deutsch gesprochen, so wurde Augereau Napoleons einziger Marschall, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

wüstes Land

In einer ➱Interpretation dieses Gemäldes des australischen Malers John Peter Russell zitieren die Autoren beiläufig T.S. Eliot: Between the conception And the creation Life is very long. Der Artikel zu Russells Portrait von Dr Will Malone auf der Seite der National Gallery … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kindermädchen

Ist das die Kindheit in besseren Kreisen? Immer eine Aufsichtperson dabei? Das Kindermädchen hat sich feingemacht, sie bemüht sich, eine Dame der Pariser Bourgeoisie zu sein. Das Bild heißt gemeinhin Nounou avec enfant, eine nounou ist das, was im Englischen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dichterkrone

Heute vor 530 Jahren ist der deutsche Humanist Conrad Celtis auf dem Nürnberger Reichstag als erster Deutscher zum ➱poeta laureatus gekrönt worden. Eigentlich hieß er nicht Celtis, sondern Bickel oder Pyckell, aber in dieser Zeit gibt man sich gerne einen lateinischen oder griechischen Namen. Wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kapital und Kultur

Heute vor 180 Jahren wurde John Pierpont Morgan geboren, ein Bankier, der sich die Kunst der ganzen Welt kaufen konnte: Ohne Kenntnisse auf irgendeinem Kunstgebiet, ohne besonderen Geschmack oder natürliche Begabung, selbst ohne gute Ratgeber hat der merkwürdige Mann allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Rosa Bonheur

  Sie malt Tiere, diese Rosa Bonheur, die am 16. März 1822 geboren wurde (ich habe das am 16. mit dem 195. Geburtstag leider verpasst, weil ich noch mit der ➱Berliner Mode beschäftigt war). Sie ist die berühmteste Tiermalerin ihrer Zeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen