Monatsarchiv: Juli 2014

Thomas Eakins

  Dies Bild könnte ein Jahrhundert früher gemalt worden, aber das Portrait der Amelia van Buren stammt aus dem Jahre 1891. Es ist das vielleicht konventionellste Bild des amerikanischen Malers Thomas Eakins, der heute vor 170 Jahren geboren wurde. Es ist vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Le Tréport

Seltsam, ich dachte immer, dass diese eindrucksvollen Kreidefelsen (die das Pendant von Dover auf der anderen Seite des Ärmelkanals sind) auch noch zu Le Tréport gehörten, aber das stimmt nicht, das ist Mers-les-Bains. Wenn man über die Hafenbrücke geht (die auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

18th century: America

Verglichen mit einer Kulturmetropole wie London ist in den englischen Kolonien in Amerika nichts los. Doch durch einen erstaunlichen Zufall besitzen die Kolonien, als sie sich vom Mutterland lossagen, mehrere Maler von Rang. Wie John Singleton Copley, Benjamin West oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

18th century: Architecture

The stately Homes of England, How beautiful they stand! Amidst their tall ancestral trees, O’er all the pleasant land; The deer across their greensward bound Through shade and sunny gleam, And the swan glides past them with the sound Of some … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen